Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften : Aufgaben, Rechtsstellung, Organisation


Die dynamischen Modernisierungsprozesse der Wissenschaft und ihrer institutionellen Erscheinungsformen in Österreich und in Europa haben auch die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) erfasst. In ihrer Doppelfunktion als Gelehrtengesellschaft im klassischen Sinn und österreichweite Trägerorganisation innovativer Grundlagenforschung stellt die ÖAW eine europäische Besonderheit dar. Erstmals werden in diesem Werk aus öffentlichrechtlicher Sicht Aufgaben, Entwicklung, Rechtsstellung und Organisation der ÖAW kritisch analysiert und in ihren geistigen Grundlagen und soziokulturellen Rahmenbedingungen interpretiert.